Fussball

Germania will die Vorentscheidung

14.03.2014, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B

Zwei Partien stehen in der Kreisliga B an diesem Wochenende im Vordergrund: In der Staffel 4 geht es im Derby Schlaitdorf gegen Aich ebenso um das Relegationsticket wie in der B6 beim Stelldichein zwischen dem TSV Owen und dem TSV Jesingen II.

In der Staffel 3 kann Spitzenreiter FV Plochingen seinen Vorsprung mit einem Heimsieg über die derzeit bestplatzierte Reserve der Staffel, den VfB Reichenbach II, weiter ausbauen. Denn der zweitplatzierte TFC Köngen hat im Derby beim TSV Wendlingen II keinen Selbstläufer vor sich, schon gar nicht nach der jüngsten 3:4-Schlappe gegen Notzingen. Die Wernauer SF, die zu Hause gegen die TSV Oberensingen II auf keinen Fall etwas anbrennen lassen wollen, sind zum Sprung auf Platz zwei bereit. Am Sonntag ohne Schiedsrichter dagestanden, fährt der FC Inter Nürtingen in den Notzinger Eichert, will aber nicht mit leeren Händen zurück auf die Insel kommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

Bahle schießt „Häfner“ an die Spitze

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Großbettlingen mit dreifachem Doppelpack gegen Neckartenzlingen

Führungswechsel in der Liga: Da die Partie zwischen Türkspor Nürtingen und Aich abgebrochen wurde und noch keine Wertung feststeht, übernahmen die „Häfner“ aus Neuenhaus mit einem knappen 3:2-Sieg in…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten