Anzeige

Fussball

Fünf Plätze nach oben

04.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Die SGM Reudern/Oberensingen ist mit einem 3:2-Heimsieg gegen den TSV Owen ins Jahr 2019 gestartet und ist damit gleich um fünf Plätze nach oben auf Rang acht geklettert. „Wir waren das eindeutig bessere Team“, freute sich Trainer Yalcin Günes, „Owen hat nur mit langen Bällen operiert und gar nichts zum Spiel beigetragen.“ Mit einem Doppelschlag ging die SGM früh in Führung. „Dann haben wir wie aus dem Nichts zwei Gegentore bekommen“, ärgerte sich Günes, „danach wurde es ruppiger.“ Mit der Folge, dass gleich drei Owener vorzeitig unter die Dusche mussten – Florian Kaiser (63.) und Mahamadou Dibassy (68.) sahen Gelb-Rot, Lukas Scheer sogar glatt Rot (71.). In Überzahl waren die Gastgeber im Abschluss nicht mehr ruhig genug, sonst wäre es weitaus höher ausgegangen. Tore: 1:0 (13.) Simon Falter, 2:0 (14.) Manuel Strähle, 2:1 (30.) Eugen Neust (Foulelfmeter), 2:2 (47.) Simon Kober, 3:2 (67.) Bastian Lubik. uba

Anzeige

Fußball

Späte Entscheidung

Fußball-Landesliga, Frauen: Der TSV Wendlingen startet daheim erfolgreich

Die Landesliga-Fußballerinnen des TSV Wendlingen sind mit einem 5:2-Heimsieg gegen den TSV Langenbeutingen in die Rückrunde gestartet und bleiben damit weiter im Rennen um Relegationsplatz zwei.

Im ersten Spiel nach der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten