Anzeige

Fussball

FCH nimmt erste Hürde

08.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Relegation zur Verbandsliga

Der FC Heiningen ist auf dem Weg zurück in die Verbandsliga einen Schritt weiter gekommen. Vor 500 Zuschauern bezwang die Elf von Denis Egger den Vizemeister der Staffel 3, FC Holzhausen, in Donzdorf mit 3:1. FCH-Keeper Felix Lache war in der Anfangsphase dieser teilweise hektischen Partie auf dem Posten, unterm Strich war es laut Heiningens Spielleiter Timo Rees aber „ein verdienter Sieg“. Die Tore fielen allesamt nach der Pause. Kevin Gromer (55.), Freistoßspezialist Benjamin Kern (63.) und Dominik Mader (90.+3) trafen für den FCH, Marc Wissmann verkürzte per Foulelfmeter (81.). uba

Fußball

Nächstes Kapitel im Oberensinger Märchen

Fußball-Relegation: Die TSVO nimmt auch die zweite Hürde in Eislingen gegen Türkspor Neu-Ulm mit 3:1 und trifft nun im „Traumfinale“ auf den TSV Köngen

Das Märchen von der Rückkehr der TSV Oberensingen auf die überregionale Fußballbühne nach 44 langen Jahren ist um eine Erzählung reicher, jetzt fehlt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten