Anzeige

Fussball

FCF greift ein

15.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball

Auf dem Sportgelände des FC Schmiechtal steigt am Samstag das Landesfinale im Erdinger Meistercup. Bei den Männern (Beginn 11 Uhr) ist der FC Frickenhausen die einzige Mannschaft aus der näheren Umgebung, die um den Titel mitspielt. Der FCF war als Landesligameister gesetzt und musste sich nicht über die Vorrunde qualifizieren. In dieser waren die drei weiteren Vertreter TSV Grötzingen, TV Bempflingen und TSV Oberensingen vergangenes Wochenende ausgeschieden. Frickenhausen trifft in Gruppe C auf den GSV Maichingen III, die SG Kisslegg, den TSV Heimenkirch, den TSV Birkach und die SpVgg 08 Schramberg.

Ab 12 Uhr steigen die Frauen ins Geschehen ein. Mit dabei ist der FV 09 Nürtingen, der es in Gruppe B mit dem VfB Obertürkheim, dem SV Jungingen und der SpVgg Rommelshausen zu tun bekommt. jsv


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Fußball

Von Panik keine Spur

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Schlusslicht Köngen hofft, dass der Knoten endlich platzt – Aufsteigerduell im Täle – TSVO vor Kraftakt

Auch nach vier Spieltagen wartet der TSV Köngen weiter auf das erste Saisontor, als einziger Landesligist in Württemberg. „Es ist nicht so, dass wir in einem Loch wären…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten