Anzeige

Fussball

Erneute Heimpleite

04.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Zu Hause läuft es in dieser Saison beim TB Neckarhausen überhaupt nicht. Während der TBN in der Auswärtstabelle mit acht Siegen an der Spitze steht, gab es zu Hause sechs Niederlagen. Auch gegen den SV Eintracht Kirchheim setzte es ein 1:2.

Der Gegner aus Kirchheim auf der Ostalb musste noch kämpfen, um den Relegationsplatz zu vermeiden. Trotzdem waren die Einheimischen zu Beginn am Drücker und gingen durch ein Eigentor in Führung (10.). Das vermeintliche 2:0 durch Steffi Bahr wurde wegen Abseits nicht anerkannt. Gegen Ende der ersten Hälfte kamen die Gäste besser ins Spiel, fanden den Weg zum Tor aber nicht. In der zweiten Hälfte waren die Grün-Weißen wieder tonangebend. In der 53. Minute traf Bahr die Latte und fünf Minuten später hätte es 2:0 stehen müssen, aber weder Christina Zipf noch Cinzia Pocchiari konnte den Ball im Tor unterbringen.

Die Gastgeberinnen wurden unkonzentrierter und Jana Meiser nutzte einen Abwehrfehler zum Ausgleich (71.). In der 76. Minute brachte die TBN-Abwehr den Ball nicht aus der Gefahrenzone und wieder Meiser brachte die Gäste in Führung. Dabei blieb es bis zum Schluss und der TBN muss jetzt noch um den dritten Tabellenplatz bangen. els

Anzeige

Fußball