Anzeige

Fussball

Ein halbes Dutzend

27.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 2. Runde

Bezirksligist TSV Neckartailfingen ist gestern Abend beim B-Kreisligisten SGM Neuffen/Linsenhofen seiner Favoritenrolle in jeder Hinsicht gerecht geworden und als letztes Team in die dritte Pokalrunde eingezogen. SGM-Trainer Thomas Tullner war mit seiner Mannschaft trotz des 0:6 zufrieden. „Neckartailfingen war spielerisch natürlich klar besser, aber wir haben alles reingeworfen und bei zwei Aluminiumtreffern Pech gehabt“, lobte Tullner. Tore: 0:1 (4.) Maximilian Falter, 0:2 (27.) Cosimo Attorre, 0:3 (29.) Stefan Wilhelm, 0:4 (60.) Attorre, 0:5 (89.) Philipp Wenzelburger, 0:6 (90.) Bastian Nagel. uba

Fußball