Anzeige

Fussball

Drei Rote Karten in einem fairen Spiel

14.08.2019, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 1. Runde: Kohlberger Ärger in Harthausen – FV 09 und Oberboihingen weiter

Die ersten Partien der ersten Bezirkspokalrunde sind gestern Abend über die Bühne gegangen. Vier Teams aus der Nürtinger Ecke waren im Einsatz, zwei haben den Sprung in die zweite Runde geschafft. Das Gros der Spiele findet am morgigen Donnerstag um 19.30 Uhr statt.

Der Kracher der ersten Runde ist natürlich das Bezirksliga-Duell zwischen dem TV Neidlingen und dem FTSV Kuchen. Durchaus möglich aber auch, dass weitere Oberhäusler auf der Strecke bleiben, denn fünf Bezirksligisten gastieren bei ambitionierten A-Kreisligisten. Vor allem Titelverteidiger ASV Aichwald will erneut positive Schlagzeilen schreiben und den VfL Kirchheim abservieren. Der TSV Köngen II freut sich auf das Gastspiel des FV Neuhausen, ist aber nur Außenseiter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Fußball

FCF steigert sich nach der Pause

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Frickenhäuser 4:3-Sieg über den TSV Weilimdorf – Max Bajorat fällt nach Schulterverletzung lange aus

Ein kampfbetontes Spiel erlebten die Besucher zum Saisonauftakt zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Weilimdorf. Die Täleself machte sich zunächst das Leben selbst…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten