Anzeige

Fussball

Die Köngener Hoffnungen sterben

30.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Bei der 0:2-Pleite gegen NAFI Stuttgart präsentiert sich die Hartenstein-Truppe ganz schwach

Nur noch ein Wunder kann Fußball-Landesligist TSV Köngen nach der 0:2-Heimpleite gegen NAFI Stuttgart vor dem drohenden Absturz retten. In den noch verbleibenden sieben Spielen muss der TSVK ganze neun Zähler aufholen, um nicht in die Bezirksliga abzusteigen – ein vermeintlich unmögliches Vorhaben.

Mustafa Baykara beim artistischen Fallrückzieher. Beim 0:2 gegen NAFI Stuttgart ließ der TSV Köngen aber alle Attribute eines Abstiegskandidaten vermissen. Foto: Urtel

Köngens Trainer Stephan Hartenstein war auf Wiedergutmachung aus hinsichtlich der deutlichen 3:6-Klatsche seiner Mannschaft im Hinspiel bei NAFI Stuttgart. Dazu ließ er seine zuletzt so intakte Elf offensiver als sonst auflaufen. Für den verletzten Jan Horeth rückte mit Dennis Essert ein nomineller Flügelspieler in die Dreierkette und offensiv teilten sich mit Sven Römer, Mustafa Baykara, Matteo Stefania und Max Pradler gleich vier Stürmer den Platz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Absturz nach dem Winter

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Vizemeister TSV Wendlingen fällt tief – TSV Köngen II trumpft in der Rückrunde auf

Mit großen Ambitionen ist der TSV Wendlingen vor einem Jahr in die Runde gestartet, am Ende stand ein ernüchternder elfter Tabellenplatz. Die Enttäuschung noch gesteigert hat der sang- und…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten