Anzeige

Fussball

Der Meister geht leer aus

11.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1: TVU-Abschied mit Pleite in Sirnau

Bei der SG Eintracht Sirnau II verabschiedete sich Meister Unterboihingen mit einer 2:3-Niederlage. Auch der TSV Wolfschlugen verlor in Lichtenwald (1:2). Der TV Hochdorf II ließ sich beim 4:10 gegen den TSV Berkheim II die Bude nochmals ordentlich vollhauen.

Eintracht Sirnau II – TV Unterboihingen 3:2

Für eine kleine Überraschung sorgte die SG Eintracht Sirnau II. „Wir waren hoch motiviert“, freute sich Sirnaus Abteilungsleiter Patrick Schubert. Zwar flog Sirnaus Marco Schindler nach einem Foulspiel früh mit Gelb-Rot vom Platz, „dennoch haben wir uns belohnt“. Tore: 1:0 (45.) Oliver Wamsler, 1:1 (60.) Sebastian Beck, 2:1 (75.) Benjamin Font Pera, 2:2 (80.) Pascal Wolfer, 3:2 (90.+2) Simon Felder.

TSV Lichtenwald – TSV Wolfschlugen 2:1

Auch die „Hexenbanner“ gingen leer aus. „Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen“, sagte Lichtenwalds Trainer Dominik Seck. Tore: 0:1 (28.) Marc Heidrich, 1:1 (71.) Georg Göhler, 2:1 (86.) Erman Yilmaz (Foulelfmeter).

TSV RSK Esslingen II – ASV Aichwald II 2:4

„Am Ende gingen uns die Kräfte aus“, klagte RSK-Trainer Dietmar Munz. Tore: 1:0 (2.) Max Nordmann, 1:1 (40.) Kim-Cedric Lengerer, 2:1 (48.) Martin Buchta, 2:2 (72.) Niko Haug, 2:3 (78.) Lengerer, 2:4 (84.) Noh Solomon.

SV Mettingen – TSV Baltmannsweiler II 6:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten