Anzeige

Fussball

Dem Durstlöschen folgt der Torhunger

03.06.2019, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Bei Freibadwetter landet Aufsteiger TSV Oberensingen im letzten Saison-Heimspiel einen klaren Sieg

Mit der Relegation wird’s wohl nichts. Dieser Aspekt tat der guten Laune in den Plätschwiesen am Samstagabend jedoch kaum Abbruch. Beim Landesliga-Tabellendritten TSV Oberensingen herrschte nach dem 4:0-Heimspielausklang gegen Mitaufsteiger SC Geislingen eine auffallend entspannte Atmosphäre. Nur der Geislinger Trainer reagierte sauer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Anzeige

Fußball

Nach dem Drama auf die Hochzeitswiese

Fußball: Der TSV Köngen stößt mit einem 8:7-Erfolg in der Relegation gegen die SG Bettringen das Tor zur Landesliga ganz weit auf

Relegationsdrama, zweiter Akt. Diesmal brauchte der TSV Köngen nicht nur 120 Minuten, sondern das Elfmeterschießen, um die SG Bettringen mit 8:7 zu bezwingen. Beim Krimi vom…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten