Anzeige

Fussball

Das Titelrennen ist gelaufen

11.05.2018, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Nach 3:2 gegen Beuren fehlt Ötlingen noch ein Sieg zum Aufstieg

Durch das 3:2 im Gipfeltreffen gegen den TSV Beuren hat der TSV Ötlingen im heimischen Rübholz einen Riesenschritt Richtung Meisterschaft gemacht und klopft damit vehement ans Tor zur Kreisliga A. Die SF Dettingen II sind durch das 3:1 beim TSV Oberlenningen bis auf einen Punkt an die Kurörtler herangekommen.

Im B6-Titelkampf ist wohl die Entscheidung gefallen. Der TSV Ötlingen bezwang Verfolger TSV Beuren (in Blau) mit 3:2 und steht unmittelbar vor dem Aufstieg. Foto: Luithardt

Im Kampf um Platz vier siegten sowohl der TSV Owen (6:2 über die SGM Neuffen/Linsenhofen) als auch der TSV Notzingen (4:1 gegen die SGM Ohmden/Holzmaden II). Am gestrigen Vatertag gab’s mal wieder ein Erfolgserlebnis für die TG Kirchheim, die gerade noch mit 3:1 bei Schlusslicht SGEH II gewann. 2:2-Unentschieden trennten sich der SV Nabern II und der TSV Jesingen II.

TSV Ötlingen – TSV Beuren 3:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten