Anzeige

Fussball

Das Aufstiegsrennen bleibt spannend

25.03.2013, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisliga B, Staffel 4: Topteams erfüllen ihre Pflicht – Neuenhaus feiert den einzigen Auswärtssieg

Weiterhin ganz eng geht es in der B 4 zu, gleich vier Teams tummeln sich innerhalb von drei Punkten an der Tabellenspitze. Keines der Topteams gab sich dabei am Sonntag eine Blöße und alle fuhren die volle Ernte ein. Tabellenführer bleibt Neuenhaus (2:0 über Grafenberg II), gefolgt von Aich (2:1 gegen Grötzingen II), Schlaitdorf (3:2 gegen Bempflingen II) und Neckarhausen (3:1 über Raidwangen II).

Mit 2:0 entschied der TSV Neckartenzlingen das Derby gegen Neckartailfingen für sich.  Foto: Balz
Mit 2:0 entschied der TSV Neckartenzlingen das Derby gegen Neckartailfingen für sich. Foto: Balz

Fernab des Aufstiegskampfes trennten sich Großbettlingen II und Kohlberg II schiedlich-friedlich 1:1. Neckartenzlingen bewahrte sich mit einem 2:0 über Neckartailfingen II zumindest den Hauch einer Chance, oben noch einmal heranzukommen.

TSGV Großbettlingen II – TSV Kohlberg II 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

Nellingen ist ein gutes Pflaster

Fußball: Der TSV Köngen will morgen im zweiten Spiel der Relegation zur Landesliga auch die SG Bettringen schlagen

Gerät auch der zweite Akt der Relegation zur Landesliga zu einem ähnlichen Drama wie der erste am Mittwoch beim SV Pappelau-Beiningen? „Das sind die geilsten Siege“, jubelten alle beim TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten