Anzeige

Fussball

„Boihinger“ sind dran

08.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Der TSV Oberboihingen II hat gestern Abend die Neuauflage des am 9. September beim Stand von 4:3 in der 83. Spielminute abgebrochenen Spiels gegen den TSV Notzingen mit 2:1 gewonnen und ist jetzt auf Schlagdistanz zu Platz zwei. „Das war ein sehr gutes Spiel von uns“, freute sich TSVO-Abteilungsleiter Adrian Konopka. Marian Brezeanu (55.) und Simon Layh (65.) brachten die „Boihinger“ mit 2:0 in Front. Yilmaz Degermenci schaffte nur noch den Anschluss (84.). uba

Fußball

Nach 19 Jahren endet die Ära Veit

Fußball: Lenz beim Staffeltag der A 1, B 1 und B 2 zum Nachfolger gewählt – Sigler übernimmt die B 2

19 Jahre lang war er mit Herz und Blut Staffelleiter, am Dienstagabend ging diese Ära zu Ende: Rainer Veit gab sein Amt als Chef der Kreisliga A1 in die Hände seines einstimmig gewählten Nachfolgers…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten