Anzeige

Fussball

Bloß keine Blamage

02.08.2019, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Die TSVO muss nach Donzdorf – Echter Gradmesser für den FCF

Es wird wieder ernst für die Fußballer in Württemberg. Nach den ersten vorgezogenen Partien, die schon die eine oder andere Überraschung brachten, steigt am Wochenende das Gros der Mannschaften in den WFV-Pokal ein. Die erste Runde steht an. Auch die TSV Oberensingen und der FC Frickenhausen sind im Einsatz, der TSV Köngen greift erst am Mittwoch ein.

Die ersten Pokalspiele dienen den meisten Trainern dazu, vor dem Start in die Punkterunde den Ernstfall unter Wettkampfbedingungen zu proben und wichtige Erkenntnisse zu sammeln. Weiterkommen will natürlich jeder, vor allem die Blöße, gegen einen niederklassigeren Verein auszuscheiden, will sich niemand geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Fußball

Lichtblicke nach turbulenten Tagen

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Wacker kämpfender TSV Köngen unterliegt vor 300 Zuschauern dem hoch gehandelten SV Ebersbach

Eine ungewöhnliche und unruhige Arbeitswoche endete für die Fußballer des TSV Köngen gestern mit einer 0:2 (0:1)-Niederlage gegen den SV Ebersbach. Sicher kein Wunschergebnis,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten