Anzeige

Fussball

Bitterböse Klatsche

28.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde, Frauen

Die erste war zugleich die letzte Runde im WFV-Pokal: Der ersatzgeschwächte Frauen-Verbandsligist FV 09 Nürtingen kam beim Klassenkameraden FFV Heidenheim zwei Wochen vor dem Punktspielstart mit 1:8 unter die Räder.

Mit nur zehn Spielerinnen reiste der FV 09 Nürtingen an und bekam trotz aller spielerischen und kämpferischen Bemühungen, wie schon in den beiden Testspielen (1:7 und 3:7), eine herbe Packung mit auf die Heimreise.

Trotz Unterzahl stellten die Nürtingerinnen den FFV Heidenheim anfänglich vor Probleme und wehrten sich nach Kräften. Obwohl immer wieder die Abseitsfalle des FV 09 funktionierte und Neuzugang Mia Staudenmayer ihren Kasten immer wieder mit tollen Paraden sauber hielt, gerieten die Gäste in der 27. Minute durch Franziska Schüßler mit 0:1 in Rückstand. Das erste Tor der Partie war zu diesem Zeitpunkt wie ein Korkenöffner für die Heimmannschaft und so schraubten die Heidenheimerinnen das Ergebnis mit Toren von Rosalie Lederer (31.) und Maja Schmölz (35.) auf 3:0 hoch. 09-Neuzugang Lisa Kaiser hatte in der 37. Minute die Chance zu verkürzen, aber ihr Schuss aus der Drehung landete genau in den Armen der FFV-Torhüterin Rebecca Fritz. Den Schlusspunkt der ersten Halbzeit setzte erneut der FFV Heidenheim, Julia Werdich traf in der 45. Spielminute zum 4:0.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Fußball

Der TVU dankt Philipp Zeller

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Nach 2:0 über TSV RSK verdient Herbstmeister – Wendlingen nur 1:1

Vergangenes Wochenende erhofft, gestern erfüllt: Primus TV Unterboihingen feierte die Herbstmeisterschaft nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen den TSV RSK Esslingen. Das Wendlinger Remis gegen Wernau war zu…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten