Anzeige

Fussball

Bezirksliga-PersonalienErol Türkoglu wird Trainer beim FV Neuhausen

14.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Gesichter in der Fußball-Bezirksliga: Der FV Faurndau hat sich am Montagabend von Trainer Patrick Sührck getrennt. Auch beim FV Neuhausen gibt es einen Wechsel auf der Trainerbank, allerdings erst in der neuen Saison. Für den scheidenden Mario Palombo (FC Esslingen) kommt Erol Türkoglu. „Er war nach dem ersten Gespräch unser Wunschkandidat“, teilt FVN-Abteilungsleiter Tmino Samel mit. Groß wundern tut das nicht, Türkoglu hat schließlich eine imposante fußballerische Vita hinter sich. Der mittlerweile 46-Jährige spielte einst beim SC Pfullendorf in der Regionalliga, der damals dritthöchsten deutschen Spielklasse, und hatte später unter anderem großen Anteil daran, dass die TuS Metzingen jahrelang eine gute Rolle in der Verbandsliga spielte. Zurzeit trainiert Türkoglu noch den TSV Dettingen/Erms, den derzeit Sechsten in der Bezirksliga Alb. jsv

Fußball