Anzeige

Fussball

Becks Last-Minute-Tor

11.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

„Endlich haben wir uns mal belohnt“, freute sich Sebastian Beck, der Spielertrainer des TV Unterboihingen II nach dem 4:3-Erfolg beim TV Neidlingen II. Er selbst hatte in der Nachspielzeit für die glückliche, da späte Entscheidung gesorgt (90.+1). Sein Team zuvor schon einen 2:0- und 3:1-Vorsprung verspielt. Die Neidlinger verschliefen den ersten Durchgang komplett, gaben dann aber, nachdem Beck kurz nach dem Seitenwechsel das 0:3 verpasst hatte, mächtig Gas und waren am Ende bitter enttäuscht. „Aufgrund der ersten Halbzeit war unser Sieg summa summarum verdient“, sagte Beck, „aber auch die Neidlinger hätten durchaus gewinnen können.“ Die weiteren Tore: 0:1 (11.) Beck, 0:2 (20.) Ahmad Joha, 1:2 (51.) Tobias Böhm, 1:3 (53.) Joha, 2:3 (55.) Markus Sekan, 3:3 (60.) Lukas Kölle. uba

Anzeige

Fußball

Munteres Wettschießen unter der Teck

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Oguz trifft beim 11:1 von Spitzenreiter FCF in Dettingen fünfmal – Köngen bleibt dran – SGEH und Neckartailfingen landen wichtige Siege

Was für eine Einstimmung auf die Oster-Feiertage: Die Bezirksliga-Angreifer ballerten am Gründonnerstag um die Wette und stellten mit…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten