Anzeige

Fussball

90 Minuten zwischen Himmel und Hölle

08.06.2018, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FC Frickenhausen und der TSV Köngen wollen nicht den FV 09 Nürtingen nach unten begleiten

Zeit des Abschieds: Das Duo Manuel Rothweiler/Oliver Scherb sieht mit Wehmut dem letzten Auftritt als Trainer des FV 09 Nürtingen entgegen, Martin Mayer hofft, seine Mission als Coach des FC Frickenhausen erfolgreich zu Ende zu bringen. Während die Nullneuner völlig unbeschwert zu ihrer Abschiedsvorstellung nach Weilheim fahren, stehen der FCF und der TSV Köngen mächtig unter Strom – beide wollen nicht das Schicksal des FV 09 teilen.

Platzt bei Yannik Kögler in seinem möglicherweise letzten Spiel für den FC Frickenhausen noch einmal der Knoten? Foto: Just

Noch einmal 90 Minuten Vollgas geben, noch einmal 90 Minuten zwischen Himmel und Hölle. Spielen die Nerven mit oder lähmt die Nervosität die müden Knochen? Fragen, die morgen am späten Nachmittag beantwortet werden, wenn um 17 Uhr der letzte Spieltag der Saison 17/18 angepfiffen wird. Vor allem im Tabellenkeller wird dem finalen Gang entgegengefiebert – gesucht werden neben dem FV 09 und der SG Bettringen der dritte Direktabsteiger und der Relegationsteilnehmer. Außer dem FCF und dem TSVK sind noch der TSV Bad Boll und der TV Echterdingen in der Verlosung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten