Anzeige

Fussball

09 mit letztem Aufgebot

14.05.2018, Von Alexander Capano — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Nürtinger 0:3 gegen Weilimdorf

Der FV 09 Nürtingen gibt alles und lässt sich nicht hängen. Gegen den TSV Weilimdorf kam man aber mit 0:3 im Wörth unter die Räder.

Die beiden spielenden Trainer Manuel Rothweiler und Oliver Scherb mussten mal wieder Rotation in Sachen Aufstellung üben. Die Anfangsformation erstellt sich mittlerweile von Woche zu Woche von alleine, da man personell auf dem Zahnfleisch daher kommt. So auch gegen die Mannschaft aus dem Stuttgarter Westen, fehlten doch David Coconcelli und Vlasios Kotaidis verletzt, Timo Mader war privat verhindert und Adonis Bublica krank.

Nach dem Anpfiff von Maik Kaack aus Ulm rieben sich die spärlich anwesenden Zuschauer von Anfang an die Augen, denn die Nürtinger machten das Spiel und hatten gleich eine Chance durch den gut spielenden Oliver Scherb. Sein Flachschuss aus knapp acht Metern wurde von einem Abwehrspieler geklärt (5.). Kurz lenkte Torwart Dominik Ferdek einen weiteren Schuss von Scherb zur Ecke (8.). Nürtingen machte weiter das Spiel, von den Gästen war bis dahin nichts zu sehen. Sie hatten erst in der 32. Minute die erste dicke Gelegenheit durch den freistehenden Florian Sprenger, der aus gut sieben Metern den Ball volley über das 09-Gehäuse jagte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der Wahnsinn geht weiter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV Köngen gewinnt auch beim SV Ebersbach und verlässt den Direktabstiegsplatz

Der Mai ist gekommen und die Köngener schlagen (weiter) zu. Auch im vierten Wonnemonat-Match verschaffte der Landesligist seinen Anhängern positive Gefühle. Das gestrige 2:0 (2:0) in Ebersbach…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten