Fussball

05.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Meldung in unserer Donnerstagausgabe, wonach insgesamt sechs Spieler des Fußball-Landesligisten SV Bonlanden mit dem Covid-19-Virus infiziert sind, war falsch. Nur ein Spieler wurde positiv getestet. Fünf weitere Spieler mussten als Vorsichtsmaßnahme lediglich in Quarantäne. Bei allen fünf fiel der Test inzwischen negativ aus. red

Fußball

Drastische Worte gegen den sportlichen Tiefschlaf

Fußball-Landesliga: Der Sponsor kritisiert ungewohnt scharf – TSVO muss sich in Neu-Ulm beweisen

Die Kritik nach dem 0:4 gegen Stammheim am Mittwochabend war gewaltig. Doch Andreas Broß stellt sich vor sein Team: „Ich habe keine Zweifel an der Mannschaft“, sagt der Trainer der TSV Oberensingen, der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten