Anzeige

Basketball

Nach Horrorstart noch die Kurve gekriegt

20.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Oberliga, Damen: TG Nürtingen behauptet ihren dritten Tabellenplatz im Verfolgerduell beim SV 03 Tübingen

Die Oberliga-Basketballerinnen der TG Nürtingen haben sich im Verfolgerduell beim SV 03 Tübingen mit 60:52 Punkten (35:32) durchgesetzt. Damit verteidigten sie beim bis dato punktgleichen Tabellennachbarn ihren dritten Platz. Und das trotz schwachem Beginn.

Was für ein Horrorstart aus Sicht der Nürtinger Basketballerinnen! „Zu Beginn dachte ich, ich wäre in einem falschen Film“, so der Trainer Jörg Fischer nach dem Spiel. In den ersten fünf Minuten ging bei seiner Truppe überhaupt nichts zusammen und Tübingen war bis zu diesem Zeitpunkt eine Klasse besser. Folgerichtig führten die Gastgeberinnen 12:0. Nichts deutete zu diesem Zeitpunkt auf ein mögliches Happy End für die Hölderlinstädterinnen hin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Basketball

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten