Anzeige

Sport

Zum Sieg gezittert

19.01.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga: Neckartenzlingen punktet in Urach

Der TSV Neckartenzlingen gewann das Spiel beim Schlusslicht TSV Urach denkbar knapp mit 27:26. Nur selten konnten die „Neckargänse“ ihr Potenzial abrufen, sodass sich die Gäste zum Sieg zittern mussten.

Die Begegnung begann ausgeglichen, Neckartenzlingen ging in Führung, doch Urach glich sofort aus. Die Gäste vom Neckar bestimmten die Anfangsphase, doch wurden klare Einschussmöglichkeiten leichtfertig vergeben, sodass die Hausherren im Spiel blieben, nach zehn Minuten sogar mit 4:3 in Front gingen. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen, weshalb die Führung hin und her wechselte. Neckartenzlingen vergab weiterhin einige Hundertprozentige. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang dem Gastgeber noch die 11:10-Pausenführung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten