Sport

Zizishausen braucht noch einen Sieg

17.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der TSV hat nach dem 30:29-Erfolg in Esslingen den Titel vor Augen

Mit einem schwer erkämpften und glücklichen 30:29-Erfolg bei der SG Esslingen übernahmen die Handballerinnen des TSV Zizishausen die Tabellenführung in der Bezirksliga. Nach der erneuten Niederlage der SG Lenningen II fehlt dem TSV noch ein Sieg zum Aufstieg in die Landesliga.

Wie schon im Hinspiel taten sich die Zizishäuserinnen sehr schwer gegen die SG Esslingen, die in Bestbesetzung weitaus stärker ist, als es ihr derzeitiger Tabellenstand aussagt. Allerdings waren die Gäste mit zahlreichen technischen Fehlern mit dafür verantwortlich, dass die Esslingerinnen die meiste Zeit ebenbürtig waren.

Zizishausen bestimmte zunächst die Anfangsphase und lag bis zum 8:7 (15.) ständig in Front. Begünstigt durch die sich häufenden Fehler des TSV drehten die Gastgeberinnen die Partie und legten mit 15:12 vor (27.). Drei schön herausgespielte Tore zum 15:15-Pausenstand brachten Zizishausen wieder zurück ins Spiel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten