Anzeige

Sport

„Wunderläufer“ stehen nicht im Starterfeld

15.09.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: 16. Kirchertlauf ist die dritte Station der Täles-Cup-Serie – Rund 100 Teilnehmer werden erwartet

Zum 16. Mal fällt am Freitagabend der Startschuss zum Kirchertlauf. Es ist der dritte der vier Läufe zur Täles-Cup-Serie. Veranstalter ist der Lauftreff Roßdorf innerhalb der SPV 05 Nürtingen.

Cheforganisator Heinz Weyrich freut sich bereits über die Voranmeldungen, sein Team steht bereit, um die rund 100 erwarteten Läuferinnen und Läufer wie immer bestens zu betreuen.

Auf seinen gewohnten Moderator Reimund Elbe muss Weyrich diesmal aus terminlichen Gründen verzichten, doch hat er in Hannes Wezel einen nicht minder kompetenten Ersatz gefunden. Der scheidende Nürtinger Bürgertreffleiter und passionierte Läufer muss wegen Knieproblemen im Moment etwas kürzer treten und auf einen Start verzichten, was wiederum Weyrich zugute kommt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten