Anzeige

Sport

Wendlingen III chancenlos

29.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach: Beim A-Klassen-Auftakt verliert der SVW deutlich

Auch die A-Klasse startete in die neue Saison. Zum Auftakt behielt Wernau II etwas überraschend beide Punkte gegen Filder II, während die Wendlinger Dritte gegen Ostfildern III chancenlos war.

In der B-Klasse stand bereits der zweite Spieltag an. Während die Nürtinger Vierte hier gegen Nabern II auf verlorenem Posten stand, gelang der jungen Fünften ein Sieg gegen Ostfildern V.

A-Klasse

Die Wernauer Zweite besiegte zum Auftakt in der A-Klasse etwas überraschend die Zweite Mannschaft der SG Filder, die allerdings nur zu siebt anreiste. Alle Weißpartien wurden gewonnen, nur am Spitzenbrett durchbrach Thomas Uhl für die Wernauer die Weißserie und sicherte mit seinem Schwarzsieg die Mannschafts-punkte für sein Team. Wendlingen III hatte gegen die Routiniers von Ostfildern keine Chance und unterlag deutlich mit 2,5:5,5. Lediglich an den beiden hinteren Brettern konnte die Niederlage durch Siege von Hans Kellner und Hans-Dieter Rüeck etwas gemildert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten