Anzeige

Sport

Wendlingen braucht Dreier

15.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Ist Köngen II noch zu retten?

Am viertletzten Spieltag stehen einige Vorentscheidungen an. Der nicht mehr abwendbare Abstieg der Wernauer Sportfreunde könnte dem TSV Denkendorf die Aufgabe ein gutes Stück erleichtern.

Dagegen kann sich die SV 1845 Esslingen nur mit einem Dreier gegen den Spitzenreiter VfB Reichenbach noch ein Fünkchen Hoffnung auf den Klassenverbleib erhalten. Auch im Kampf um den Relegationsplatz könnte eine Art Vorentscheidung in der Begegnung TV Nellingen II gegen die SG Eintracht Sirnau fallen. Beide liegen punktgleich zwei Zähler hinter dem derzeitigen Zweiten TSV Denkendorf.

Noch mit dabei im Kampf um die Teilnahme an der Relegationsrunde zur Bezirksliga sind auch die TSG Esslingen und der TSV Sielmingen, die sich am Sonntag am Zollberg gegenüberstehen. Wie immer es auch ausgehen mag, der Verlierer ist mit ziemlicher Sicherheit weg vom (Aufstiegs-)Fenster. Im Falle eines Remis erwartet die TSG das ungleich schwerere Restprogramm.

Auch in der unteren Tabellenhälfte ist jetzt fast jedes Spiel ein Endspiel. Selten lag die Liga von ihrer Spitze bis zur Roten Laterne so dicht beieinander. Der TSV Köngen II erwartet den TSV Wäldenbronn-Esslingen, der rein rechnerisch auch noch Platz zwei erreichen könnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Sport

Alina Kenzel schafft Platzrekord

Leichtathletik: Vorjahressiegerin wiederholt ihren Triumph beim Werfertag in Nürtingen

Was sich in den vergangenen Jahren zu einem hochkarätigen Werfer-Meeting entwickelte, litt in diesem Jahr unter einem Teilnehmerrückgang. Nur 55 Athleten waren in die Nürtinger Neckarau gekommen. Der Grund lag auf…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten