Anzeige

Sport

Weiter auf Höhenflug?

18.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga Süd: Heute kommt Saarbrücken II

Der TTC matec Frickenhausen II schwimmt auf der Erfolgswelle. Heute Abend um 19 Uhr will der Aufsteiger seinen Siegeszug fortsetzen. Dann gastiert der 1. FC Saarbrücken II in Frickenhausen.

Damit hatten vor Beginn der Saison wohl selbst die größten Optimisten nicht gerechnet: Nach sechs Spieltagen belegt Aufsteiger TTC matec Frickenhausen II in der Zweiten Bundesliga Süd den ersten Tabellenplatz. Lediglich der ASV Grünwettersbach, gegen den die Tälescrew die bisher einzige Niederlage kassierte, weist einen Minuspunkt weniger auf.

Bereits am heutigen Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, geht es für Qiu & Co. in der heimischen Sporthalle Auf dem Berg weiter. Dann empfängt man die Reserve des 1. FC Saarbrücken. Das junge Team konnte bislang lediglich die Partie gegen den Aufsteiger Seligenstadt siegreich gestalten. Gegen Weinheim, Grünwettersbach und Mühlhausen hatten die Saarländer klar das Nachsehen, sodass der TTC auch in diese Partie als Favorit geht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten