Anzeige

Sport

Weiße Heimweste befleckt

18.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: TGN II unterliegt Hegensberg

Die Bezirksliga-Handballerinnen der TG Nürtingen wollten gegen die SG Hegensberg/Liebersbronn ihre weiße Heimweste wahren – am Ende blieb es beim guten Vorsatz, denn die Nür- tingerinnen unterlagen deutlich mit 24:30 (11:15) Toren.

Die TGlerinnen brauchten zehn Minuten, um in die Partie zu finden. Bis dahin lagen die Gäste bereits 6:2 in Front. Die Nürtinger Abwehr agierte meist einen Tick zu spät, sodass die SG ungestreift zum Abschluss kam. Im Angriff präsentierten sich die Gastgeberinnen zunächst zu unbeweglich, kamen dann aber besser in Schwung und erspielten sich klare Einschussmöglichkeiten. Die TGN kam näher (4:7), machte sich das Leben aber durch Fehlwürfe, technische Fehler und ungenaue Kreisabspiele selbst schwer. Der SG genügte eine durchschnittliche Leistung, um über 9:6 und 11:6 ihren Vorsprung auszubauen. Am Ende der ersten 30 Minuten lagen die Gäste mit 15:11 vorne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten