Anzeige

Sport

Von den Tennisfeldern

19.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Junioren, Bezirksstaffel 2, Gruppe 120

TC Altbach/Zell – TSV Jesingen 6:0

TV Mittelstadt – TV Eningen 3:3

Junioren, Bezirksstaffel 2, Gruppe 122

TC Dettingen/Teck – TSV RSK Esslingen 1:5

TSV RSK Esslingen – TC Kemnat 5:1

Junioren, Kreisstaffel 1, Gruppe 123

TV Unterensingen – TC Uhingen 6:0

TC Hattenhofen – TV Bissingen 3:3

Junioren, Kreisstaffel 1, Gruppe 124

TC Pliezhausen II – TCN Neuenhaus 0:6

TSV Deizisau – TCN Neuenhaus 4:2

TC Ruit – TC Pliezhausen II 6:0

Junioren, Kreisstaffel 2, Gruppe 125

TV Gingen/Fils – SV Nabern 1:5

TG Plochingen II – TV Gingen/Fils 3:3

TC GW Köngen – SV Nabern 4:2

Salacher TC – TC Neckartailfingen II 3:3

Junioren, Kreisstaffel 2, Gruppe 126

FTSV Bad Ditzenb.-Gosb. – TC Hochdorf-Reichenbach II 6:0

TC Reudern – TV Plochingen II 2:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport

Der Favorit kommt von der Teck

Bezirksliga Neckar-Fils: Elf Rivalen trauen dem ambitionierten VfL Kirchheim den Aufstieg zu – Auch der FC Donzdorf und der TSV Deizisau stehen hoch im Kurs

Was vergangene Saison der FC Frickenhausen war, ist in diesem Jahr der VfL Kirchheim – die Verantwortlichen der Vereine der Bezirksliga…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten