Anzeige

Sport

Vom Winde verweht

12.02.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Biathlon: Florian Baumann leistet sich in Altenberg viele Fehler

Der Balzholzer Nachwuchs-Biathlet Florian Baumann war beim Deutschlandpokal in Altenberg stark in der Loipe, leistete sich am Schießstand aber zu viele Fehler. Foto: Voigt
Der Balzholzer Nachwuchs-Biathlet Florian Baumann war beim Deutschlandpokal in Altenberg stark in der Loipe, leistete sich am Schießstand aber zu viele Fehler. Foto: Voigt

Während die Weltcup-Biathleten in Canmore aufgrund der Kälte keine Sprintrennen austragen konnten und sein Uhinger Vereinskollege Simon Schempp zu Hause an seiner Form für die WM in Östersund feilt, bestritt Nachwuchsbiathlet Florian Baumann aus Balzholz in Altenberg die nächsten Rennen im Deutschlandpokal. Bestens präparierte Loipen, bewölkter Himmel und vier Grad Lufttemperatur – eigentlich perfekte Rahmenbedingungen, wenn da der Wind nicht gewesen wäre.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten