Anzeige

Sport

Volleyball-Oberliga, Damen

02.12.2008, Von Susanne Maisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen

Das Team von Reiner Single verbucht einen Sieg und eine Niederlage

Zwei Spiele, ein Sieg – so lautet die Bilanz der Oberliga-Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau. Gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart unterlag die SG 1:3. Mit 3:1 schlug die Spielgemeinschaft tags darauf den TSV Neukirch.

Aufgrund einer Spielverlegung und des in Stuttgart herrschenden Hallenmangels hatten die Stuttgarterinnen ihr Heimrecht an die SG abgegeben. Doch die wusste dies trotz der zahlreich erschienenen Zuschauern nicht zu nutzen. Schnell gingen die Gäste mit 7:2 in Führung. Durch ungenaue Annahme und viele Eigenfehler machten es sich die SGlerinnen selbst schwer und so ging der erste Satz mit 25:23 an die Gäste. Noch enger gestaltete sich der zweite Satz. Lange konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport