Anzeige

Sport

TSVO düpiert Odyssia

17.05.2010, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Weiter Hoffnung für TSV Köngen II

Die Überraschungsmannschaft der Rückrunde heißt TSV Berkheim. Vor der Winterpause zeichnete sich zwar schon ab, dass der Neuling auch vorne ein Wörtchen mitzureden imstande ist, dass er aber nun gar noch am Thron des enteilt scheinenden Spitzenreiters TSV Harthausen kratzen würde, war nicht vorauszusehen.

Ebenso wenig hätte vor drei Monaten irgendwer einen Pfifferling für den TSV Köngen II gegeben. Dennoch brachte Stephan Hartenstein das schwankende Boot wieder auf Klassenerhaltskurs und die Köngener legten eine bisher fast makellose Rückrunde hin. Drei Wochen vor Saisonende stehen die Chancen nicht schlecht, auch im nächsten Jahr in der Kreisliga A spielen zu können. Gleiches gilt für die TSV Oberensingen, die sich nach dem 3:1 gegen Odyssia Esslingen noch mit dem TSV Harthausen und dem TSV Sielmingen auseinandersetzen muss.

TSV Oberensingen – Odyssia Esslingen 3:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport

Konkurrenz belebt das Geschäft

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Aufsteiger Wolfschlugen hat sich qualitativ und quantitativ verstärkt und peilt den Klassenverbleib an

„Der Sprung in die Dritte Liga ist immens“, sagt Rouven Korreik. Der Handballtrainer des TSV Wolfschlugen weiß, dass auf den Aufsteiger in der neuen Spielklasse hohe…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten