Anzeige

Sport

Tischtennis: Schüler-Top-16-Turnier

04.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Schüler-Top-16-Turnier

Frickenhäuser Brüder sind Deutschlands „Beste“ bei den Schülern

Thüringen war für die Brüder Dang und Liang Qiu eine Reise wert. Beim Top-16-Turnier für Schüler des Deutschen Tischtennis Bunds (DTTB) in Waltershausen waren die beiden Nachwuchsspieler des TTC Müller Frickenhausen/Würzburg erfolgreich und belegten die beiden ersten Plätze. Dadurch haben sie sich für das am 14. und 15. Februar 2009 in Landsberg stattfindende Top-12-Bundesranglisten-Finale der Schüler qualifiziert.

Jeweils die besten 16 Schüler und Schülerinnen waren in den Altersklassen U 15 und U 18 in Waltershausen am Start. Im Gegensatz zum Top-48-Turnier vor vier Wochen, wo überraschend Dang Qiu vor seinem älteren Bruder Liang platziert war, stellte Liang dieses Mal wieder die Familienhierarchie her. Beide mussten gegen starke Konkurrenz in ihren Gruppenspielen Niederlagen einstecken. Liang Qiu setzte sich trotz seiner 1:3-Pleite gegen Rode dennoch als Gruppenerster durch. Auch sein Bruder Dang kam trotz zweier Niederlagen gegen Hartmann und Schabacker in einer sehr ausgeglichenen Gruppe auf Platz eins und konnte sich dadurch für die Platzierungsspiele um die Plätze eins bis vier qualifizieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Sport

Echterdinger crashen die Party

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:2 – Oberensinger Unzufriedenheit nach der ersten Heimpleite

Die Stimmung erreichte gestern Abend in Oberensingen den Siedepunkt - freilich nicht auf dem Fußballplatz, sondern gleich nebenan auf dem Festgelände zum Maientag-Auftakt. Ernüchternd waren dagegen ein paar…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten