Anzeige

Sport

Tischtennis-Landesliga

16.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Landesliga

Nach einer bis zum letzten Ballwechsel packenden Partie, trennten sich die zweiten Mannschaften des TSV Wendlingen und des VfR Birkmannsweiler in der Tischtennis-Landesliga 8:8-Unentschieden.

Das Lauterteam vergab leichtfertig einige Chancen um das Match zu entscheiden. Wendlingen II hatte bereits mit 7:4 und 8:6 in Führung gelegen, doch am Ende reichte es nur zu einem Punkt. Überragender Mannschaftsteil im TSV-Team war das Spitzenpaarkreuz. Tobias Bopp und Benny Hirsch bezwangen mit tollen Leistungen sowohl Marek Krawczyk als auch den ehemaligen TSV-Jugendlichen Benny Bärtl. Stark spielte zudem Marcel Weber. Er besiegte im hinteren Paarkreuz den Abwehrspezialisten Gustav Talpai und Marco König. Webers Teamkamerad Philipp Löchel musste sich gegen diese beiden Gegner geschlagen geben. In der Mitte konnte nur „Matze“ Gantert gegen Robert Grumaz einen Punktgewinn einfahren. Der TSV-Rückkehrer Tobias Riedle musste in beiden Spielen, gegen Grumaz sowie Sebastian Schulz, als Verlierer von der Platte gehen. Mitentscheidend für die Punkteteilung war auch die Wendlinger Doppelschwäche. Einzig das TSV-Doppel Weber/Löchel punktete gegen Schulz/König. ru

TSV Wendlingen II – VfR Birkmannsweiler II 8:8


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten