Anzeige

Sport

Tischtennis: Champions League Bei Sieg bereits im Viertelfinale TTC bestreitet morgen das Rückspiel beim SVS Niederösterreich

18.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der TTC Müller Frickenhausen/Würzburg führt nicht nur die Deutsche Tischtennis Liga an, auch im laufenden Champions-League-Wettbewerb hat das Team aus dem Täle in der Gruppe C die Nase vorne. Am morgigen Freitag (20.15 Uhr) wird der vorletzte Vorrundenspieltag ausgetragen und dabei haben es Trainer Qius Schützlinge in Wolkersdorf mit Titelverteidiger SVS Niederösterreich zu tun. Bei einem Sieg wäre der vorzeitige Einzug ins Viertelfinale perfekt.

An dem zweifelt sowieso niemand. Nach der fast sensationellen 0:3-Auftaktschlappe gegen den italienischen Club Castelgoffredo schienen den Frickenhäusern zwar schon alle Felle die Steinach hinunterzuschwimmen, doch dann rettete sich der TTC mit einem ebenso sensationellen 3:2-Sieg über den großen Favoriten SVS Niederösterreich, und dies nach 0:2-Rückstand. Erfolge in Budapest und die gelungene Revanche in Castelgoffredo bedeuten eine Bilanz von drei Siegen und einer Niederlage. Selbst wenn die Schwaben morgen mit leeren Händen aus dem zwölf Kilometer nördlich von Wien gelegenen 7000-Seelen-Städtchen Wolkersdorf heimkehren, wäre ihnen bei einem Heimsieg im letzten Gruppenspiel gegen Budapest die Viertelfinalteilnahme nicht zu nehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie es…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten