Anzeige

Sport

Tischtennis

06.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erlesenes Starterfeld mit Welt- und Europameistern In zwei Hallen

Vom heutigen Freitag, 6. Juli, bis kommenden Sonntag, 8. Juli, finden die Internationalen TT-News-Open in Oberboihingen statt. Tischtennisspieler und -spielerinnen aus allen Teilen Deutschlands und dem benachbarten Ausland spielen hier in verschiedenen Klassen um Titel, Pokale und Preisgeld.

Den krönenden Abschluss bildet am Sonntagabend die Damen- und Herren-S/A-Klasse. Zu diesem Highlight sind alle Interessierten in die Ballspielhalle im Kirchrain eingeladen, denn hier gibt es Weltklasse-Tischtennis zu bewundern. Der Eintritt ist frei, die Halle bewirtschaftet und freuen darf man sich auf mehrfache Europameister, Weltmeister, Olympiateilnehmer, internationale und deutsche Nationalspieler, Spieler aus der Bundesliga oder Frankreichs erster Liga und der Champions League.

Spieler aus allen Teilen Europas kämpfen um den Einzug in die Endrunde. Nach einer harten Qualifikation dürfen sich die Halbfinalisten der A-Klasse bei den Damen und Herren freuen, denn diese haben sich mit ihrem Halbfinaleinzug für das S/A-Viertelfinale qualifiziert und treffen dort auf vier gesetzte Weltklassespieler. Bei den Damen starten unter anderem Liu Jia (Nummer eins der Europa-Rangliste, mehrfache Europameisterin und Nummer zwölf der Weltrangliste), die achtfache schwedische Meisterin Jelena Gajic und die deutschen Nationalspielerinnen Kristin Silbereisen und Irene Ivancan.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten