Anzeige

Sport

Tigerin triumphiert

13.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rugby

Frischgebackene Deutsche Meisterin: Ruggerin Karima Zampaligre hier im Einsatz für die TBN-Tigers. Foto: Erb
Frischgebackene Deutsche Meisterin: Ruggerin Karima Zampaligre hier im Einsatz für die TBN-Tigers. Foto: Erb

Karima Zampaligre von den Tigers des TB Neckarhausen hat in Heidelberg gemeinsam mit der baden-württembergischen Auswahl die Deutsche U18-Meisterschaft im olympischen 7er-Rugby gewonnen.

Bereits im vergangenen Jahr fiel Zampaligre den Auswahlcoaches mit starken Leistungen bei den TBN-Tigers auf. Die 15 Jahre alte Frickenhäuserin wurde deshalb trotz ihres jungen Alters in die Auswahl des Rugby-Verbandes Baden-Württemberg (RBW) der U 18 berufen und nimmt seither regelmäßig an den Auswahltrainings im Landesleistungszentrum Heidelberg teil. In den Finalspielen um die Deutsche U18-Meisterschaft am vergangenen Samstag besiegte Zampaligre gemeinsam mit ihren Mitspielern erst den bayrischen Landesverband und zuletzt den Landesverband Nordrhein-Westfalen, sodass der RBW wie in den Jahren zuvor Meister im 7er-Rugby wurde. Karima Zampaligre war die jüngste Teilnehmerin des gesamten Turniers und bescherte damit den TBN-Tigers den ersten DM-Titel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Anzeige

Sport