Anzeige

Sport

TG Nürtingen behauptet ihren dritten Platz

05.05.2009, Von Micha-Pascal Weippert — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen: Nach gutem Start unterliegt das Günther-Team mit 28:31 in Holzheim

Im letzten Auswärtsspiel der Saison lief bei den Handballerinnen der TG Nürtingen nicht alles nach Plan. Beim Tabellennachbarn Holzheim musste man sich mit 28:31 (15:13) geschlagen geben. Trotz dieser Niederlage, bei der erstmals Neuzugang Lisa Ritter mit im Kader war, verteidigte die Turngemeinde Platz drei.

Den besseren Start erwischte das Team von TG-Trainer Wilfried Günther. Nach knapp zwei Minuten war Michaela Eger bereits zum zweiten Mal für ihr Team erfolgreich. Maria Teresa Mendolia erhöhte per Siebenmeter auf 3:0. In dieser Phase schienen die Gastgeberinnen noch nicht ganz auf dem Platz zu sein. Noch war die TGN den entscheidenden Schritt schneller.

Dies sollte sich im Verlauf der Partie ändern. Zunächst behielt die Turngemeinde weiter die Oberhand. Nach dem 5:2 der Gäste fand Holzheim besser ins Spiel und konnte beim Stande von 6:6 nach elf Zeigerumdrehungen erstmals ausgleichen, um nur kurze Zeit später sogar mit 7:6 in Führung zu gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport