Anzeige

Sport

Tennis

06.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Herrenteams des TSV Frickenhausen vor dem Sprung nach oben

Die erste Herrenmannschaft des TSV Frickenhausen steuert weiterhin auf den geplanten Aufstieg zu. Auch die zweite Herrenmannschaft hat noch alle Chancen zum Sprung in die nächste Spielklasse. Abgeschlossen ist bereits die Spielrunde der Herren 30, die absteigen müssen.

Beim dritten Heimspiel in Folge galt es für die erste Herrenmannschaft gegen den VfL Kirchheim kühlen Kopf zu bewahren und konzentriert zu agieren. Nach den starken Vorstellungen in den ersten Saisonspielen musste nachgelegt werden, um das Unternehmen Aufstieg nicht zu gefährden. Das TSV-Team war bis auf Urlauber Markus Bleher komplett, für ihn spielte sein Schwager Christoph Heermann. Timo Gneiting setzte sich nach Problemen im ersten Satz doch recht deutlich in zwei Sätzen durch. Auch Michael Hohl zeigte sich gegenüber der Vorwochen verbessert und gewann sicher in zwei Sätzen. Stefan Kuhn steckte noch die Abiturfeier in den Knochen und er unterlag in zwei Sätzen. Fast schon gewohnt souverän hielten Christian Übelhör und Oliver Frenz den TSV mit zwei klaren Erfolgen in der Erfolgsspur. Christoph Heermann machte den Gesamtsieg trotz anfänglicher Aufschlagprobleme mit einem Zwei-Satz-Erfolg frühzeitig perfekt. Die Doppel Übelhör/Frenz, Hohl/Heermann und Gneiting/Kuhn setzten sich mit sehr konzentrierten Leistungen in jeweils zwei Sätzen durch, so dass am Ende ein klarer 8:1-Sieg verbucht werden konnte. Damit führt der TSV ohne Niederlage die Tabelle an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport

Ausgewogen und spannend

Sennerpokal: Die Auslosung zur 60. Auflage in den Frickenhäuser Waldhornstuben hat interessante Gruppen hervorgebracht

Der 60. Sennerpokal rückt näher. Bei der Auslosung am Montagabend im Vereinsheim des Ausrichters FC Frickenhausen wurden insgesamt ausgewogene und interessante Gruppen gezogen. Wie…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten