Anzeige

Sport

Teilerfolg nach zweieinhalb Stunden

19.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterboihingerinnen bringen aus Beinstein ein 7:7 mit

Mit einem 7:7-Unentschieden kehrten die Damen des TV Unterboihingen vom Tabellenvorletzten TB Beinstein zurück und belegen weiterhin den dritten Platz. Monika Braun war erfolgreichste Punktesammlerin.

Die Verbandsklasse der Damen ist in dieser Saison sehr ausgeglichen. Lediglich die punktlose TTG Süßen III am Tabellenende und der verlustpunktfreie TSV Untermberg an der Spitze heben sich etwas ab. Ansonsten kann in dieser Klasse jeder jeden schlagen.

Die TVU-Damen bekamen dies bei ihrem Gastspiel in Beinstein wieder deutlich zu spüren. Erneut mussten die Unterboihingerinnen über die volle Distanz gehen, um nach zweieinhalbstündiger Spielzeit und einer gerechten Punkteteilung unter die Dusche steigen zu dürfen.

Dieser Teilerfolg war wieder einmal einer tollen geschlossenen Mannschaftsleistung zu verdanken, denn in jedem Paarkreuz wurden die Punkte bis zum Schluss munter geteilt. Etwas hervorgehoben hat sich dabei der „Oldie“ im Team, Mannschaftsführerin Monika Braun, die mit drei Einzelerfolgen sowie einem Doppelerfolg an der Seite von Kerstin Rieth einen wesentlichen Anteil zu diesem Punktgewinn beisteuern konnte.

Am kommenden Samstag empfangen die TVU-Damen in ihrem letzten Spiel der Saison um 19 Uhr in heimischer Halle den Tabellenzweiten TTC Gnadental. mb

TB Beinstein – TV Unterboihingen 7:7


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Sport

Oberliga, wir kommen

Basketball-Landesliga: Die Nürtinger Korbjäger schreiben ein neues Kapitel in der 34-jährigen Abteilungsgeschichte

Mit einem 78:68 (32:28)-Auswärtserfolg beim BV Hellas Esslingen krönten sich die Basketballer der TG Nürtingen vorzeitig zum Landesliga-Meister und machten den Aufstieg perfekt. Zum ersten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten