Anzeige

Sport

TCW vermeldet Rekordergebnis

13.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Achter Lautercup

Bereits zum achten Mal veranstaltet der TC Wendlingen sein in der zweithöchsten Turnierkategorie des Deutschen Tennis-Bundes (DTB) geranktes Tennisturnier für Senioren. Ab Mittwoch gehen 238 Teilnehmer an den Start, ein neues Rekord-Meldeergebnis.

Gespielt wird in den Konkurrenzen Herren 40/50/55/60/65/70/75, Damen 40/50/60 sowie Mixed 50/60 Plus. Täglich geht’s um 9 Uhr beim Tennisclub Wendlingen los und ab Donnerstag bis voraussichtlich Samstag wird nachmittags auch auf der Anlage des ETV Nürtingen gespielt.

In den verschiedenen Konkurrenzen haben sich insgesamt 62 in der deutschen Rangliste Vertretene gemeldet – unter anderem der Titelverteidiger und als Nummer zwei in der Rangliste der Herren 70 geführte Karl-Heinz Jakob vom TC Wolfsberg Pforzheim. Zudem der Vorjahressieger bei den Herren 40 Thomas Wittig von der Coburger Turnerschaft und in der Rangliste Siebter oder aber der bei den Herren 60 an Nummer zehn gelistete Andreas Essig vom TC Heiningen. Auch bei den Damen hat sich Tennis-Prominenz angesagt: Sylvia Langhorst vom TC Blau-Weiß Marxdorf ist Elfte bei den Damen 50, Gundula Wieland von der SV Böblingen auf dem gleichen Rang in der Damen-60-Konkurrenz Deutschlands.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 71% des Artikels.

Es fehlen 29%



Anzeige

Sport