Sport

TCG siegt in Riederich Tennis

09.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Tennisabteilung des TSV Riederich war erstmals Ausrichter des zum 15. Mal ausgetragenen Mörike-Cups, den sich diesmal der TC Grafenberg schnappte. Der hatte den Cup 2004 als Doppelturnier ins Leben gerufen. Dabei waren zudem der TSV Riederich, der TC Bempflingen, der TC Raidwangen, der TSV Frickenhausen, der TV Großbettlingen und der TC Neckarhausen.

Etwa 100 Tennisspieler, darunter Aktive, Senioren und Breitensportler, absolvierten an den ersten beiden Tagen ihre Gruppenspiele. Gespielt wurden Damen-Doppel, Herren-Doppel, Herren-40-Doppel und Hobby-Mixed-Doppel. In der Gesamtabrechnung ergatterte der TC Grafenberg vor dem TV Großbettlingen und Titelverteidiger TSV Riederich die meisten Punkte. pm

Sport

Alles ist angerichtet für den zweiten Startschuss

Ausrichter TSV Wolfschlugen setzt bei der 59. Auflage des Sennerpokals auf all das, was sich in den zurückliegenden Jahren bewährt hat

Ab Sonntag rollt der Ball bei der 59. Auflage des Sennerpokals – dem Traditionsturnier der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung. Der erste große Höhepunkt der neuen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten