Anzeige

Sport

TBN setzt auf bewährte Kräfte

02.09.2011 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen: Keine Zugänge von außerhalb – Auftakt daheim gegen Sindelfingen II

„Das zweite Jahr ist immer das schwerste.“ Elmar Ströbele, Spielleiter des Frauen-Oberligisten TB Neckarhausen, bemüht das ungeschriebene Gesetz in Fußballerkreisen. Dennoch ist er überzeugt davon, dass die Mannschaft einen einstelligen Tabellenplatz erreichen kann. „Das wäre ein Erfolg.“

Am Sonntag um 14 Uhr beginnt für die Fußballerinnen des TBN wieder der Ernst des Lebens, denn der Spielplan beschert den Grün-Weißen gleich zum Auftakt einen Knüller. Mit dem VfL Sindelfingen II stellt sich eine Mannschaft im Erwin-Waldner-Stadion vor, die Elmar Ströbele ganz oben auf der Rechnung hat. Er zählt den Regionalliga-Absteiger zu den Titelfavoriten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten