Anzeige

Sport

Tabellenspitze erobert

11.10.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, A-Jugend-Bundesliga Süd: Wolfschlugen siegt klar

Im Duell der Verfolger des bisherigen Tabellenführers Friesenheim blieb der TSV Wolfschlugen gegen den HC Erlangen der verdiente Sieger. In einer sehr guten ersten Hälfte legten die „Hexenbanner“ den Grundstein für diesen wichtigen 30:26-Heimsieg und führen damit nach dem fünften Spieltag die Tabelle an.

Die Begegnung begann vollkommen ausgeglichen, bis zum 5:5 legten die Gäste vor, doch Wolfschlugen glich durch Yannik Lorenz (2) und drei Treffer des gut aufgelegten Nico Hiller postwendend aus. Erlangen erarbeitete sich bis zur 10. Minute das erste Mal eine Zwei-Tore-Führung, die der sehr gute Kreisläufer Tobias Bühner nach Anspielen seines Mittelmannes Lukas Böhm erzielte. Der TSV ließ sich durch diesen Rückstand nicht aus der Ruhe bringen und hatte sich auch besser auf die Spielzüge der Gäste eingestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten