Anzeige

Sport

Spannung pur: Spitzenspiel in Sirnau

28.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Wendlingen und TSV Köngen II vor lösbaren Aufgaben

Jubel in der „Fuchsgrube“: zum ersten Mal seit dem Ende der Winterpause verließ der TSV Köngen II den Platz als Sieger. Mühe genug war’s ja, bis die Schützlinge von Neu-Trainer Stephan Hartenstein aus einem 0:3 ein 5:4 gemacht hatten. Vielleicht reicht der Schwung auch noch für das Auswärtsspiel in Esslingen-Weil, wo im SV 1845 Esslingen ein (fast) hoffnungslos abgeschlagenes Schlusslicht auf die zweite Garnitur des Landesligisten wartet.

Eher nüchtern blickt man dagegen beim TSV Wendlingen den Tatsachen ins Gesicht: Die 0:2-Niederlage am Mittwoch war genau so zu erwarten oder wenigstens zu befürchten. Schließlich hat der TV Nellingen II seit dem nachwinterlichen Wiederbeginn des Spielbetriebs keinen Punkt hergegeben und sowohl die TSG Esslingen als auch Köngen II gehörig das Fürchten gelehrt. Es gibt also allen Grund zur Hoffnung, dass am Sonntag im ASV Aichwald eine lösbare Aufgabe auf den TSVW zukommt.

Der ASV hat am Donnerstag die unangefochtene Macht des Leitwolfs VfB Reichenbach zu spüren bekommen und wurde von diesem mit 7:1 bezwungen. Morgen bekommt es der Primus nun mit einem anderen Kaliber zu tun. Zwar schwächelte die als Meisterschaftstipp an zweiter Stelle gehandelte SG Eintracht Sirnau in jüngster Zeit ein bisschen, dennoch wird man es seitens des aktuell auf Platz drei liegenden Herausforderers dem VfBR so schwer wie möglich machen wollen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Sport

Munteres Wettschießen unter der Teck

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Oguz trifft beim 11:1 von Spitzenreiter FCF in Dettingen fünfmal – Köngen bleibt dran – SGEH und Neckartailfingen landen wichtige Siege

Was für eine Einstimmung auf die Oster-Feiertage: Die Bezirksliga-Angreifer ballerten am Gründonnerstag um die Wette und stellten mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten