Anzeige

Sport

So viele wie nie

15.01.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: In Neckartailfingen

Zum vierten Mal steigen in der Neckartailfinger Liebenausporthalle am Wochenende die Turniere um den Cup der Gemeinde Neckartailfingen und um den Cup der Württembergischen Versicherung.

Das Rekordteilnehmerfeld von 44 Mannschaften – am Samstag beim Turnier der Kreisligisten (ab 9 Uhr) sind 24 Teams in sechs Gruppen am Start, am Sonntag beim Hauptturnier sind ebenfalls ab 9 Uhr 20 Mannschaften bis zur Oberliga in fünf Gruppen mit von der Partie – wird sich um Preisgelder von insgesamt 4200 Euro sowie etliche Pokale streiten, Für guten Hallenfußball garantieren schon die Ober- und Verbandsligateams aus Kirchheim, Frickenhausen und Echterdingen. Aber auch die Landesligisten Bad Boll, Nehren, Eislingen und Ebersbach stehen für fußballerische Qualität. Besonders gespannt ist man auf den Tabellenführer der Staffel 3, den SV Nehren. Die Westälbler haben einige Ex-Bundesligaspieler in ihren Reihen und werden deshalb zu den Favoriten zählen. Der besondere Reiz im Kreisliga-Turnier am Samstag besteht neben Preisgeldern und Pokalen darin, dass der Sieger tags darauf den Hecht im Karpfenteich spielen darf. Neu ins Programm aufgenommen ist ein AH-Nachtturnier am Samstag ab 18.45 Uhr. dh

Qualifikationsturnier (Samstag, 9 Uhr)


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten