Anzeige

Sport

Ski alpin: Bezirksmeisterschaften Geschwister Häberle siegreich

14.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei Läufe des Intersportcups und die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Mittlere Alb fanden am Spieserlift in Unterjoch statt.

Für die Oberboihinger Renn-Kids starteten Ronnia Sommer (Altersklasse 2001), die zwei zweite Plätze erreichte, Katharina Wirth (1999), die zweimal Fünfte wurde, und Madeleine Spohn (1998), die Platz vier und drei belegte. 100 Läufer im Alter von elf bis 53 Jahren starteten bei den Slalom-Bezirksmeisterschaften. In der Altersklasse Schüler 12 gewann Jochen Häberle die beiden Durchgänge. Bei den Mädchen S 12 wurden Annabell Sommer Zwölfte, Madeleine Spohn Zehnte und Franziska Wirth Siebte. Anke Häberle war bei den Schülerinnen 14 die Schnellste. In der weiblichen Jugend 16 wurde Lisa Wölfing (SC Unterensingen) Zweite. Bei den Schülern 14 wurde Robin Schober Vierter und Yannik Nill Fünfter. Bei den Herren 21 fuhr Micha-Pascal Weippert (SC Köngen) auf Rang drei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport