Anzeige

Sport

Schießen: Luftpistole-Bundesliga Süd, Relegation

02.02.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen: Luftpistole-Bundesliga Süd, Relegation

TSV erreicht in Pforzheim den ersten Platz und bleibt erstklassig

Die Sportschützen des TSV Ötlingen können aufatmen. Mit dem Erreichen des ersten Platzes bei den Relegationswettkämpfen in Pforzheim hat sich die erste Mannschaft der Luftpistolenschützen aus dem Rübholz in der Bundesliga-Süd zurückgemeldet. Der zweite Aufsteiger ist die FSG Hilpoltstein.

Mit insgesamt 3759 Ringen aus zwei 40-Schuss-Durchgängen ließ Ötlingen die Konkurrenten hinter sich. Die zweite TSV-Mannschaft belegte mit 3733 Ringen den vierten Platz in diesen Aufstiegswettkämpfen. Die total verkorkste Saison 2005/2006 kann nun abgehakt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport