Anzeige

Sport

Schach-Übersicht

11.02.2006 00:00, Von Bernd Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht

Nach Sieg in Urach nur einen Punkt hinter dem Spitzenduo – Neckartenzlingen plagen Abstiegssorgen

Nach der 2,5:5,5-Schlappe gegen Nürtingen gehen bei Aufsteiger Urach langsam die Landesliga-Lichter aus. Die SG Schönbuch entführte mit einem knappen 4,5:3,5 beide Punkte aus Neckartenzlingen und ließ die Gastgeber mit einigen (Abstiegs-) Sorgen zurück. Für Nürtingen III und IV sieht es nach den klaren Schlappen im Abstiegskampf in der Kreis- beziehungsweise A-Klasse ziemlich duster aus.

In der mit fünf Vertretern des Bezirks Neckar/Fils besetzten Verbandsliga Süd tat sich nicht viel. Denn dreimal lautete das Ergebnis 4:4. Lediglich Markdorf tauschte nach dem klaren 6,5:1,5-Erfolg beim Schlusslicht Donautal Tuttlingen mit dem bisherigen Spitzenreiter Biberach die Plätze. Dasselbe Kunststück – einen Platz gutzumachen – gelang den Tübingern, denn nach ihrem 4,5:3,5-Erfolg beim TSV Langenau, den man nur mit sechs Mann errang, wurde der SC Kirchheim vom sechsten Rang, dem sicheren Nichtabstiegsplatz, verdrängt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten