Anzeige

Sport

Salzer siegt in Halle

20.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Nach Wiesbaden sind die Werfertage in Halle alljährlich das Nonplusultra der Techniker. Mehr als 600 Werfer aller Altersklassen aus vielen Ländern nutzen diese Großveranstaltung als Auftakt zur Freiluftsaison.

Alles, was in Deutschland Rang und Namen in allen Altersklassen hat, muss in Halle mit dabei sein, will man zur Elite der Techniker der Republik gehören. Mit dabei waren natürlich auch die Nürtinger Brüder Michael Salzer bei der A-Jugend und Marc Salzer bei den Schülern M 15.

Hochklassig waren dann auch die Wettbewerbe, trotz Dauerregens. Das Diskuswerfen der Jugend holte sich der Nürtinger Michael Salzer mit 61,35 Meter beim württembergischen Doppelsieg vor David Wrobel (VfB Stuttgart/56,34) und dem Polen Michael Mikulicz (56,20). Nicht weniger als zehn Werfer kamen über die 50-Meter-Marke. Michael Salzer belegte im Kugelstoßen noch den neunten Platz mit 16,82 Meter. Hier gewann der Badener Marcel Bosler (18,46).

Stark war die Konkurrenz auch für Marc Salzer in der Schülerklasse. Mit der Kugel kam er auf 16,78 Meter, was Rang drei hinter dem Schweden Viktor Gardekranz (18,69) und Patrick Müller (SC Neubrandenburg/17,78) bedeutete. Dritter wurde er auch mit 47,05 Meter im Speerwerfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten